A Passion for Life - Deine Ausbildung für ein glückliches und erfülltes Leben

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wenn Du nur eine Frage mit „JA“ beantworten kannst, dann ist das Online-Coaching genau das Richtige für Dich!

  • Möchtest Du Dir ein Erfolgsmindset aufbauen, mit dem Du Deine Ziele erreichen kannst?
  • Möchtest Du Deine Berufung finden, um Dein Leben in Freude und Leichtigkeit zu leben?
  • Brauchst Du mehr Energie für Deinen Tag, um Dein Business richtig nach vorne zu bringen?
  • Möchtest Du den Zugang zu Deiner Intuition finden? Möchtest Du auch verregneten Tagen ein Lächeln im Gesicht haben?
  • Möchtest Du einen positiven Einfluss auf Dein Immunsystem haben, um Krankheiten vorzubeugen?

Modul I

Hals-Chakra


Das Hals Chakra

Kommunikation, Selbstbewusstsein, Mindset


Details

Annahme einer aktiven Position in Kommunikation und Handlung - Wo kommen Konflikte in diesen Bereichen her? Welche sind die Gründe ihrer Entstehung? Wie gestalten sie sich?

Lernmodule

Kommunikation
Wie können wir Missverständnisse in der Kommunikation identifizieren und ihre Entstehung vermeiden? Ein wesentliches Ziel dieses Abschnitts ist es, aus der abwehrenden/offensiven Kommunikation heraus- und in eine gewaltfreie und emotionale Gesprächshaltung zu kommen, um im Beruf und privaten Umfeld klar sowie erfolgreich kommunizieren zu können.

Glaubenssätze
Jeder Mensch hat Glaubenssätze, die starke innere Treiber darstellen. Sie können sich sowohl positiv als auch negativ äußern, bzw. einen gesunden oder krank machenden Einfluss haben. Lerne, negativ wirkende Glaubenssätze zu erkennen und sie in positive Glaubensätze zu wandeln, um Dein Mindset erfolgreich auf Deine Ziele auszurichten.


Optimales Selbstwertgefühl und Selbstbewusstsein
Ein optimales Selbstwertgefühl und Selbstbewusstsein sind die absolute Grundlage für Deinen Erfolg, Dein Glück und die Freude an Deinem Leben. Hier lernst Du, wie Du Schritt für Schritt zu mehr Selbstbewusstsein kommst und Deine Selbstliebe entdeckst.

  • Psychosomatik der dem Hals-Chakra zugeordneten Körperbereiche
    Dazu zählen Schulter, Arme, Hände, Kehlkopf, Hals, Rachen, Mund, Zunge, Nacken, Schilddrüse, Ohren

Modul II

Herz-Chakra


Das Herz Chakra

Wahre Liebe fühlen und leben, Erfüllung finden, loslassen können

Wahre Liebe fühlen und leben - Wo kommen Konflikte in diesen Bereichen her? Welche sind die Gründe ihrer Entstehung? Wie gestalten sie sich?

Lernmodule

Selbstliebe
Die Liebe zu sich selbst ist die Grundlage zu allumfassender Liebe. Wie lerne ich die Liebe zu mir, welche Hürden gilt es dabei zu überwinden? Lerne Selbstliebe von Egoismus zu unterscheiden und entfalte damit die Kraft, Deine Ziele zu erreichen.

Projektion
Lerne Projektion als Chance zu nutzen, Dich selbst besser kennenzulernen. Erfülle ich selbst die Ansprüche, die ich an den Anderen stelle? Nutze die Erkenntnisse aus der Projektion für Deine Persönlichkeitsentwicklung.

Die hohe Kunst des Loslassens
Lerne, Dich von dem zu lösen, was Dich hindert, Deine Ziele zu erreichen.

  • Psychosomatik der dem Herz-Chakra zugeordneten Körperbereiche
    Dazu zählen Herz und Brustkorb

Modul III

Magen-Chakra


Das Magen Chakra

Die innere Wirklichkeit erkennen

Das Magen-Chakra ist der Sitz von Frieden und Intuition. Wo kommen Konflikte in diesen Bereichen her? Welche sind die Gründe ihrer Entstehung? Wie gestalten sie sich?

Lernmodule

Wie Masken entstehen
Ausgeglichenheit, seelische und körperliche Gesundheit bedürfen der Authentizität. Viele Menschen verstecken jedoch ihr wahres Ich hinter Masken. Erkenne Dein wahres Ich und lerne, wie Masken entstehen. Sie gehören zu den bewussten/unbewussten Strategien der Manipulation. In diesem Teilmodul geht es um die Sensibilisierung für diese Mechanismen und deren Verhinderung.

Die innere Wirklichkeit erkennen
Wer bin ich? Warum bin ich hier? Was ist meine Aufgabe/meine Berufung? Entscheidend ist der Prozess, sich dieser inneren Wirklichkeit bewusst zu werden.

Die inneren Stimmen
Bei den inneren Stimmen bestehen große Schnittmengen zu den Glaubenssätzen. Lerne Dein inneres Team und dessen Führung kennen. Vielleicht kennst Du sie bereits, den Zweifler, den Perfektionisten, den Kritiker u.a..

  • Psychosomatik der dem Magen-Chakra zugeordneten Körperbereiche
    Dazu zählen der gesamte Verdauungstrakt (Speiseröhre, Magen, Galle, Leber, Bauchspeicheldrüse, Darm) sowie die Milz und der Solarplexus (Sonnengeflecht)

Modul IV

Sakral-Chakra


Das Sakral Chakra

Kreativität, Emotionalität und Sexualität

Das Sakral-Chakra steht für Kreativität, Emotionalität und Sexualität. Wo kommen Konflikte in diesen Bereichen her? Welche sind die Gründe ihrer Entstehung? Wie gestalten sie sich?

Lernmodule

Täter-/Opferrolle
Lerne, die häufig unbewusst gespielten Rollen sichtbar zu machen. Durch das Bewusstwerden dieser Rollen und die Entscheidung, sie abzulegen, erlangst Du Unabhängigkeit. Du wirst fortan Entscheidungen mit Leichtigkeit treffen können. 

Karma
Jede Ursache hat eine Wirkung und jede Wirkung hat eine Ursache. Alles geschieht nach bestimmten Gesetzen. Übernimmst Du selbst die Verantwortung oder schreibst Du den Verlauf der Dinge dem Karma zu? Karma ist sowohl im Positiven wie im Negativen die Folge unseres Handelns.

Partnerschaft
Wie findest Du Deinen Traumpartner? Was kannst Du aus jeder Partnerschaft lernen, auch wenn sie gescheitert ist? Lerne Dich selbst anhand einer Partnerschaft besser kennen. Erkenne, ob Du in Deiner Partnerschaft wirklich glücklich bist.

Emotion als Ressource
Lerne, positive wie negative Emotionen zu steuern und unter Kontrolle zu bringen. Jeder Emotion liegt eine Fähigkeit zugrunde, die Du bewusst und zielgerichtet einzusetzen lernst.

  • Psychosomatik der dem Sakral-Chakra zugeordneten Körperbereiche
    Dazu zählen das Becken, die Beckenorgane, die LWS, die Nieren, die Blase, die Geschlechtsorgane

Modul V

Wurzel-Chakra


Das Wurzel Chakra

Umgang mit Stress und Ängsten, Erlangen von Urvertrauen

Im Wurzel-Chakra ist das Urvertrauen lokalisiert. Wo kommen Konflikte in diesem Bereich her? Wie entstehen sie? Wie gestalten sie sich?

Lernmodule

Umgang mit Ängsten
Jeder Mensch verfügt über Abwehrmechanismen, um Ängste zu vermeiden. Diese Strategien werden aber zum Problem, wenn sie über eine zeitlich begrenzte Entlastung hinaus zwanghaft werden. Damit Du Dich von Deinen Ängsten befreien kannst, ist es wichtig, diese Abwehrmechanismen zu erkennen. Damit machst Du einen wichtigen Schritt hin zur Selbstverwirklichung.  

Umgang mit Stress
Die Frage, ob Stress positiv oder negativ empfunden wird, ist ebenso relevant wie der Umgang mit beiden Arten von Stress. Du erlernst verschiedene Techniken und erhältst eine Reihe von Tools für eine erfolgreiche Impulskontrolle. Lerne den Stress positiv zu nutzen.

Die Macht der Anziehungskraft - Charisma
Indem Du mit Ängsten und Stress umzugehen lernst, erwirbst Du ein charismatisches Auftreten. Durch Deine positiv gesteigerte Ausstrahlung wirst Du inneren in äußeren Reichtum wandeln können.

Widerstand und Abwehr
Diese Einheit beschäftigt sich mit dem verletzten „Inneren Kind“ und den Umständen seiner Abwehr und Widerstand gegen Gefühle. Wie gelingt es, mit dem „Inneren Kind“ wieder in Einklang zu kommen?

  • Psychosomatik der dem Wurzel-Chakra zugeordneten Körperbereiche
    Dazu zählen die unteren Extremitäten, Steißbein, Knochen

Modul VI

Stirn-Chakra


Das Stirn Chakra

Die Macht der Gedanken, Erfolg- und Moneymindset, Heilung und Inspiration

Beim Stirn-Chakra geht es um die Macht der Gedanken. Es ist die Quelle der Weisheit und der Selbsterkenntnis, die zur Heilung führt. Wo kommen Konflikte in diesem Bereich her? Wie entstehen sie? Wie gestalten sie sich?

Lernmodule

Die Macht der Gedanken
Gedanken beeinflussen das Fühlen, das Handeln und den Körper. Sie entscheiden über Wohlempfinden, Glück und Gesundheit. Lerne diese Gedanken einzusetzen und zu steuern.

Persönlichkeitstypen
Lerne Dich selbst kennen! Welcher Persönlichkeitstyp bist Du nach dem DISG-Modell (Persönlichkeitsmodell, Dominanz, Initiative, Stetigkeit und Gewissenhaftigkeit)? Welcher Chakra-Typ bist Du? Nur wer seinen Typ kennt und lebt, kann mit Leichtigkeit Erfüllung erlangen.

Konzentrationsfähigkeit verbessern
Lerne mit verschiedenen Techniken und Methoden Deine Konzentrationsfähigkeit zu verbessern. Wenn Du die Funktionsweise Deines Gehirns kennengelernt hast, kannst Du es positiv nutzen.

Grübelkarussel
Ständiges Grübeln und unkontrollierte Gedanken sind eine häufige Ursache für Schlafstörungen. Lerne, einen gesunden und erholsamen Schlaf zu genießen, um wieder in Deine volle Vitalkraft zu kommen: Lerne das Grübelkarussel zu stoppen.

  • Psychosomatik der dem Stirn-Chakra zugeordneten Körperbereiche
    Dazu zählen Gehirn, Augen, Nase, Ohren, Hormon- und Nervensystem

Modul VII

Kronen-Chakra


Das Kronen Chakra

Spiritualität, Selbstverwirklichung, Verbundenheit mit dem Universum

Lernmodule

Die göttliche Matrix
Göttliche Matrix bedeutet, das alles ist mit allem verbunden ist. Als Menschen sind wir Teil dieser allumfassenden Verbindung. Was bedeutet das für unser Leben? Welche Konsequenzen ergeben sich daraus für den Körper, den Geist, die Seele, unsere Ratio, Gedanken und Emotionen?

Die kosmischen Gesetze
Die kosmischen Gesetze sind der Schlüssel zu den höheren Dimensionen des Seins. Wie wirken sie sich auf Deine Lebenswirklichkeit aus? Welche Lehren kannst Du bei Beachtung der Prinzipien aus diesen Gesetzmäßigkeiten ziehen? Mit dem Wissen und der Anwendung dieser Gesetze wirst Du der wahre Meister Deines Lebens.

Der 7er-Rhythmus: Die Siebenzahl ist eine zentrale Größe, auf die sich viele unserer Gegenstände beziehen, die bereits genannten Prinzipien, die Frequenz von sieben Jahre, in denen sich der menschliche Körper wandelt und natürlich die sieben Hauptchakren. Was aber bedeutet der 7er-Rhythmus für Dich und Dein Leben?

Dein Visionsweg
Wir unterstützen Dich auf Deiner Reise in ein glückliches und erfolgreiches Leben. Du kannst Deine Vision auf der kognitiven und auf der emotionalen Ebene kreieren. Nur, wenn Du beides zusammenbringst, erreichst Du Deine Ziele mit Leichtigkeit.

  • Psychosomatik der dem Kronen-Chakra zugeordneten Körperbereiche
    Das Kronen-Chakra wird nicht einzelnen Organen zugeordnet, sondern übt eine harmonisierende und schützende Wirkung auf den gesamten Organismus aus und hängt mit den lebenserhaltenden Programmen des Körpers und der Zellen zusammen.

Was bedeutet Psychosomatik?

In der Psychosomatik werden, kurz gesagt, die Wechselwirkungen zwischen Körper, Geist und Seele betrachtet. Das beinhaltet auch körperlich-seelische-immunologische Zusammenhänge, also die Beziehung zwischen dem Immunsystem und der seelischen Verfassung des Patienten.

Mich beschäftigten viele Fragen, auf die ich beim Chakren-Coaching individuelle  Antworten bekam. Elkes Können, ihr Fachwissen und ihre Präsenz sind jederzeit  sichtbar, doch schafft sie es auf wunderbare Weise, ihrem Gegenüber die Bühne zu überlassen. Es war so schön, Dinge über mich zu erfahren, die schon immer da waren, die ich aber bisher nicht richtig fassen konnte.
Elke hat eine tolle Art zu erklären und die ganze Energie- und Seelenebene auch Kopfmenschen wie mir näher zu bringen. Sie hat mich dabei unterstützt, mein Potential zu entdecken und es in mein Leben zu integrieren. Ich kann Elkes Arbeit nur weiter empfehlen.

Britta K., Hannover

Liebe Elke, ich möchte mich nochmals bei Dir für dieses wundervolle Chakren-Coaching bedanken. Es war für mich eine sehr heilsame und erkenntnisreiche Therapie, die zu noch mehr Bewusstwerdung und Klarheit geführt hat. Ich fühle mich so befreit… im Grunde wie neugeboren! Ich nehme mein Leben nun ganz anders wahr und in die Hand. Hab großen Dank dafür!

Martina P., Bad Salzdetfurth

Vielen lieben Dank Elke, dafür, dass ich mich ein Stück weit mehr erkennen durfte. Du begleitest meinen Weg auch weiterhin, behutsam, humorvoll und einleuchtend. Deine Art, die Themen anzusprechen hat sogar meinen Freund überzeugt, er freut sich schon auf die Arbeit mit Dir.

Susanne H., Hildesheim

Das ist doch mal eine runde Sache. Das Konzept der Chakren muss einem nicht mal bekannt sein. Elke hat die Gabe, das Thema so zu behandeln, dass auch Skeptiker wie ich damit etwas anfangen können. Dieses Coaching hat mir viel über mich selber gezeigt. Elkes Art und Weise machen es einem einfach, hinter sein Ego zu schauen und sich klar zu werden, was man eigentlich will. Das ist ein großer Schritt in Richtung der Frage, wer man eigentlich ist. Vielen Dank, dass ich daran teilnehmen durfte.

Michael N., Hildesheim